Skip to main content

Senftöpfchen, Köln (Premiere)

Wat?? Schon 25 Jahre Solokabarett? Da kommt einiges an Blödsinn zusammen!

Alles begann auf einer kleinen Insel im Atlantik. Dort entwickelte sie ihr erstes Soloprogramm und testete es an deutschen Touristen. Mit Erfolg! Denn von einer Insel kommt man nicht so schnell weg.

Mittlerweile geht Sia nach 3 Duos und 8 Soloprogrammen in Deutschland in die 9. Runde. Gott sei Dank spielt sie mittlerweile in größeren Räumen, so dass nicht nur das Publikum mehr Platz hat, sondern auch Sia ihr komplettes Spektrum der Darstellungskunst zeigen kann: Schauspiel und Gesang im fliegenden Wechsel, und sie ist dabei irre komisch.

Viele liebgewonnene Figuren tauchen wieder auf, u.a. Biggi, die mit schlichten Worten die Welt erklärt, Werner, auch nicht gerade ein Hirnchirurg und die tabulose Oma Emmi, die der Jugend so manche Schamesröte ins Gesicht treibt.

Mit all diesen Alter Egos und den aktuellen Komikern, die momentan unsere Welt regieren, ist Sia Korthaus mitten im Kreise der Bekloppten.

X